Samstag, September 22, 2018
Home > Festivals > Der BigCityBeats WORLD CLUB DOME verkündet die Line Up Phase 2

Der BigCityBeats WORLD CLUB DOME verkündet die Line Up Phase 2

Der Festivalsommer im „größten Club der Welt“ nimmt kein Ende. Nachdem der BigCityBeats WORLD CLUB DOME in Frankfurt alle Rekorde brach und den Hollywood-Glamour nach Deutschland brachte, rückt die Eskalation in Korea immer näher. Am 14./15./16. September 2018 feiert der „größte Club der Welt“ seine zweite Auflage auf dem asiatischen Kontinent und hat dafür schon jetzt die elektronischen Musikgeschichtsbücher aufgeschlagen: Zum ersten Mal überhaupt werden die aktuellen Top 3 DJs of The World auf einem Event in Korea auflegen.

Der BigCityBeats WORLD CLUB DOME wurde innerhalb von nur fünf Jahren zu einem der größten und interessantesten Clubmusik-Events auf dem europäischen Kontinent. Und das nicht nur durch sein eigenständiges Format als „größter Club der Welt“ gepaart mit dem Gefühl eines spektakulären Festivals. Hier feiern die größten DJs der Welt mit 160.000 WorldClubbern, VIPs und Celebrities gemeinsam das Gefühl eines einzigartigen Wochenendes in einem größeren Club als alle Ibiza Hotspots zusammen. Dieses einzigartige BigCityBeats Feeling im „größten Club der Welt“ vereint die Herzen der Clubber auf der ganzen Welt.

In der ersten Line Up Phase vom BigCityBeats WORLD CLUB DOME Korea 2018 wurden neben den aktuell amtierenden TOP 3 DJs der Welt des DJ Mag UK Rankings, Martin Garrix, Dimitri Vegas & Like Mike und Armin van Buuren internationale Stars wie Ferry Corsten, Flosstradamus, Jillionaire, Krewella, KSHMR, Martin Jensen, Steve Aoki, Timmy Trumpet und Valentino Khan verkündet.

Jetzt stoßen mit Sam Feldt, W&W und Zonderling weitere DJ-Heroes hinzu, die schon in Frankfurt für einen exzessiven Abriss sorgten. Insbesondere W&W gehören seit Jahren zur großen BigCityBeats Artist Family und sorgten auch beim WCD Zero Gravity für schwerelose Eskalation.

Sigma feiern ihre Premiere beim WORLD CLUB DOME. Mit ihrer Single „Nobody To Love“ starteten sie auf internationaler Ebene durch: Nummer 1 in England, Platin in Deutschland und Australien. Jetzt dürfen sich die WorldClubber in Korea auf das englische DJ-Duo freuen.

Auch der US-amerikanische und international gefeierte Electronic Act Cash Cash, der US-DJ und Produzent Crankdat sowie der niederländische Trance-Artist MaRLo sind erstmals beim BigCityBeats WORLD CLUB DOME mit dabei. Der junge Niederländer Mike Williams durfte schon in Frankfurt an den Turntables stehen. Jetzt gibt er sein Debüt im Munhak Stadion in Incheon/Korea.

Eine ganze Reihe von Local Electronic Artists aus dem asiatischen Raum bereichern das Line Up in Korea. So spielen Arikama, ASTER, Choice37, DJL, ffan, Glory, Juniorchef, KINGMCK, S2, SIENA, Tiger Disco, Ugly Duck, Vandal Rock und Wegun supporting Sets.

Der BigCityBeats WORLD CLUB DOME Korea schrieb bereits bei seiner Premiere im letzten Jahr mit 100.000 Besuchern Geschichte. Auch die zweite Ausgabe des „größten Clubs der Welt“ in Korea wird zu einem Meilenstein asiatischer Clubgeschichte. Das 3 Days Club Ticket hierfür gibt es im Vorverkauf ab 200.000 Südkoreanische Won (ca. 155,00 Euro) unter folgendem Link: https://www.worldclubdomekorea.com/tickets/ 

14./ 15. / 16. September 2018
BigCityBeats WORLD CLUB DOME Korea
Munhak Stadion Incheon