Montag, Dezember 10, 2018
Home > Musik > Paul McCartney erobert mit „Egypt Station“ die Spitze der Albumcharts

Paul McCartney erobert mit „Egypt Station“ die Spitze der Albumcharts

Mit seinem neuen Album „Egypt Station“ (VÖ: 07.09.) begeistert Sir Paul McCartney weltweit das Publikum! Das Album – benannt nach der Idee, dass jeder Song eine Haltestation darstellt „an einem Traumort, von dem die Musik entspringt“ (Paul McCartney) – lässt quer durch alle Generationen die Herzen höher schlagen und stürmt jetzt die Charts weltweit. In Deutschland erobert „Egypt Station“ direkt Platz 1 der Offiziellen Deutschen Albumcharts! Nach dem Soloalbum „Tug Of War“ ist dies die zweite Chartspitze in Deutschland für Paul McCartney!

Auch die Medien feiern das neue Album und den legendären Musiker, hier ein kleiner Auszug:

Spiegel (4/5 Sterne)
„[…] eines seiner besten Alben überhaupt.“

Stern (4/5 Sterne)
„Wer das Album hört, gerät zwangsläufig in hemmungsloses Schwärmen über Paul McCartneys offenbar nie versiegendes Talent:
Popsongs zu schreiben, die man zum ersten Mal hört, denen man aber sofort verfällt, als wären sie schon immer da gewesen.“

Rolling Stone (4/5 Sterne)
„Eine Sammlung von McCartney-Songs, die zwischen 1963 und irgendeiner Gegenwart vermitteln, zwischen dem Profanen und dem Subtilen, Sentiment und Pathos, der großen Geste und dem erratischen Experiment, dem alles umarmenden Hymnus und dem leisen Kammerlied. Und manchmal fällt alles in eins.“

DPA
”Paul McCartney bleibt ein Pop-Phänomen, er ist beliebt wie eh und je“

ROCKS (9/10 Sterne)
“Spannend, fordernd und berührend bis zum allerletzten Ton.“

Paul McCartney präsentiert sich auf „Egypt Station“, dem ersten neuen Soloalbum seit fünf Jahren, in Bestform und absoluter Spielfreude. Auf dem Album enthalten sind natürlich auch die drei Songs, die vorab veröffentlicht wurden: „I Don’t Know“, „Come On To Me“ sowie das gemeinsam mit OneRepublic-Frontmann Ryan Tedder entstandene „Fuh You“. Eine Legende ist zurück!