Samstag, Februar 16, 2019
Home > Musik > MYRATH-Sänger Zaher Zorgati erzählt die berührende Geschichte des Songs „Dance“

MYRATH-Sänger Zaher Zorgati erzählt die berührende Geschichte des Songs „Dance“

Seit seiner Veröffentlichung Mitte Dezember 2018 ist das Video „Dance“ der tunesischen Metaller MYRATH bereits mehr als 1 Million Mal auf Youtube und Facebook geklickt worden.
 
Dem Wunsch vieler Fans aus der ganzen Welt folgend, erzählt der MYRATH-Sänger Zaher Zorgati nunmehr die berührende, ernsthafte Geschichte zum Song „Dance“: Der Titel ist von der Geschichte einer Bauchtänzerin inmitten des Syrien-Krieges inspiriert, die unter Todesdrohungen aufgefordert wurde, nicht mehr zu tanzen und sich der ISIS-Community anzuschließen. Sie trotze der ISIS, tanzte weiter und ließ sich „Dance or die“ auf den Hals tätowieren. 
 
Myrath – „Dance“ Track by Track 

Des Weiteren ließen sich MYRATH bei den aufwendigen Filmaufnahmen zum „Dance“-Video über die Schulter blicken und geben ihren Fans in der Preview „Behind The Screens“ einen wunderbaren Einblick hinter die Kulissen:

Dance – Behind the Screens

Das neue Album von MYRATH wird in diesem Frühjahr auf earMusic/Edel veröffentlicht. Die neue Single „Dance“ von MYRATH ist bereits hier erhältlich: https://amzn.to/2UVNtyH