Sonntag, April 21, 2019
Home > Live on Stage > Kontra K kündigt wegen hoher Nachfrage Zusatztermine an

Kontra K kündigt wegen hoher Nachfrage Zusatztermine an

Die Erfolgsgeschichte von Kontra K geht weiter! Auf Grund der großen Nachfrage wurde die Arena Tour um zwei Zusatztermine in Erfurt und Leipzig erweitert. „Die letzten Wölfe“ Tour 2019/2020 umfasst nun 18 Termine in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Nach drei Nummer Eins Alben in Folge erscheint am 24. Mai Sie wollten Wasser doch kriegen Benzin das achte Album von Kontra K. Seit 2015 veröffentlicht er jedes Jahr eine neue CD. Goldstatus ist mittlerweile Standard. Live kommt der Berliner langsam aber sicher ans architektonische Limit der Republik: Lanxess Arena in Köln, Mercedes-Benz-Arena in Berlin, Barclaycard Arena in Hamburg – die „Die letzten Wölfe“-Tour ab Herbst führt Kontra K in die allergrößten Hallen.

Kontra K kennt auf der Bühne keine Kompromisse und gibt alles für seine Fans. Um der Nachfrage und der Größe der Produktion gerecht zu werden, wurden zwei Dortmunder Shows, die in der Warsteiner Music Hall geplant waren, in der Westfalenhalle 1 zusammengelegt. Als Dankeschön für die Fans wird es dort eine limitierte Kontra K VIP Area in den Sitzblöcken geben. Auch die Konzerte in Hannover, Offenbach und Saarbrücken stehen kurz vor ausverkauft und die Show in Zürich wurde aufgrund der hohen Nachfrage in eine größere Halle verlegt.

An der Spitze der Charts, mitreißende Shows in den größten Arenen – und doch absolut loyal sich selbst und seinen Fans gegenüber: So geht deutscher Rap, der wirklich was zu sagen hat!

Tickets für die Zusatztermine sind ab dem 21.03. um 11:00 Uhr exklusiv unter eventim.de und kontra-k.de erhältlich sowie ab dem 25.03. um 11:00 Uhr an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Foto: Alok Paleri

Kontra K – Die letzten Wölfe Tour 2019/20
präsentiert von: Kulturnews, Piranha, Start

TICKET KAUFEN

10.08.2019 AT-Wien – Arena Open Air – AUSVERKAUFT
11.08.2019 AT-Wien – Arena Open Air – ZUSATZTERMIN
28.10.2019 CH-Zürich – Halle 622 – HOCHVERLEGT vom X-TRA
31.10.2019 Bremen – ÖVB-Arena – HOCHVERLEGT vom Pier 2
02.11.2019 Saarbrücken – E-Werk
03.11.2019 Freiburg – SICK-ARENA
05.11.2019 Dortmund – Westfalenhalle 1 – HOCHVERLEGT von der Warsteiner Music Hall
06.11.2019 Rostock – Stadthalle
07.11.2019 Hannover – Swiss Life Hall
08.11.2019 Offenbach – Stadthalle

01.03.2020 Erfurt – Thüringenhalle – ZUSATZTERMIN
02.03.2020 München – Zenith
03.03.2020 Stuttgart – Hanns-Martin-Schleyer-Halle
05.03.2020 Köln – Lanxess Arena
06.03.2020 Leipzig – Arena – ZUSATZTERMIN
07.03.2020 Berlin – Mercedes-Benz Arena
08.03.2020 Hamburg – Barclaycard Arena