Donnerstag, August 22, 2019
Home > Musik > „Middle Child“-Video: PnB Rock & XXXTentacion verkaufen „Trap Juice“ am Block

„Middle Child“-Video: PnB Rock & XXXTentacion verkaufen „Trap Juice“ am Block

Er ist einer der prägendsten Charaktere seiner Trap-Generation: PnB Rock veröffentlicht mit XXXTentacion die neueste Single aus seinem Top-5-Debütalbum „TrapStar Turnt PopStar“, das im Mai über Atlantic Records erschienen war. Das Video zu „Middle Child“ zeigt die beiden Rapper als „Trap Juice“ verkaufende Kinder in der Nachbarschaft. Der Song basiert auf einer wahren Geschichte.

Rakim Hasheem Allen alias PnB Rock wurde als mittleres von fünf Geschwistern 1991 in Philadelphia geboren – er war ein sogenanntes Mittelkind. Nachdem sein Vater ermordet wurde, da war er gerade drei Jahre alt, zog die Mutter ihn und seine vier Brüder alleine groß. Später folgten Jugendarrest, eine Haftstrafe und Obdachlosigkeit, bis sein Leben durch Musik und das Signing bei Atlantic die entscheidende Wendung nahm.

Cleo Bernard, die Mutter des im letzten Jahr nach einem Raubüberfall verstorbenen XXXTentacion, findet lobende Worte für die Zusammenarbeit: „PnB und sein Team haben großartige Arbeit mit diesem Video geleistet und Jahseh auf eine Weise geehrt, die ihn stolz gemacht hätte.“ PnB Rock ergänzt: „Dieses Video sollte Spaß machen und unbeschwert sein. Ich vermisse meinen Bruder! Ich wollte, dass dieses Musikvideo mich zum Lächeln bringt und mich an all die guten Zeiten mit Jah erinnert.“

Mit über 30 Millionen Streams gehört „Middle Child“ zu den erfolgreichsten Tracks auf „TrapStar Turnt PopStar“, dem Debütalbum von PnB Rock, das kurz nach Erscheinen auf Platz 4 der Billboard-Albumcharts einstieg. Zuletzt konnte man den 27-Jährigen an der Seite von Ed Sheeran und Chance The Rapper auf „Cross Me“ erleben, einer Single aus Sheerans „No.6 Collaborations Project“, dem jüngsten Album des britischen Superstars.