Die aus Chicago stammende Thrash-Metal-Band MISFIRE unterschreibt bei eOne

Die aus Chicago stammende Thrash-Metal-Band MISFIRE unterschreibt bei eOne

August 11, 2021 Aus Von sid1972

Das aus Chicago stammende Thrash-Metal-Trio MISFIRE hat sich für die Veröffentlichung ihres neuen Albums mit Entertainment One zusammengetan!

Im Jahr 2004, im Alter von 13 bzw. 14 Jahren, gründeten Schlagzeuger James Nicademus und Gitarrist/Sänger Jay Johnson die Thrash-Metal-Band Diamond Plate. Im Jahr 2007 verließ Johnson die Band und hat seitdem mehrere Soloprojekte veröffentlicht. Diamond Plate veröffentlichte zwei Alben über Earache Records und spielte mehrere Touren und Shows, bei denen sie die Bühne mit Thrash-Metal-Ikonen wie Overkill, Death Angel, Testament, Megadeth, D.R.I. und anderen teilten.

Im Jahr 2018 tat sich Nicademus mit Tommy Denniger von End Of Sanity und Sean Coogan von Vitrial zusammen, um MISFIRE zu gründen. Kurz darauf beschloss Denniger, einen anderen Weg einzuschlagen. Nicademus rief den einzigen Mann für diesen Job an: seinen alten Freund Jay Johnson. Diese Entscheidung sollte letztlich das Lineup von MISFIRE festigen. MISFIRE ist seither aktiv und eröffnete Shows für Iron Reagan, Sacred Reich und viele mehr.

Metal Crypt schreibt: „Für eine junge Band sind diese Jungs verdammt tight und verdammt gute Interpreten, von Jay Johnsons knackigen Riffs über Jim Nicademus‘ stampfende, bestialische Schlagzeugarbeit bis hin zu den gnadenlosen Basslinien von Sänger/Bassist Sean Coogan… diese Jungs sind bereit für die große Liga…“

MISFIRE kommentiert die Zusammenarbeit mit eOne wie folgt: „Wir sind überglücklich, mit eOne zusammenzuarbeiten! Wir sind so dankbar, dass wir die Möglichkeit haben, unsere Musik mit so vielen Menschen zu teilen. Danke an alle, die uns unterstützt und an uns geglaubt haben. Wir werden uns bald wiedersehen!“

MISFIRE:
Jay Johnson – vocals, guitar
Sean Coogan – vocals, bass
James Nicademus – drums

 

Credit: Wombat Fire