Genesis – The Last Domino? Tour – 2022 in Europa! – Tony Banks – Phil Collins – Mike Rutherford

Genesis – The Last Domino? Tour – 2022 in Europa! – Tony Banks – Phil Collins – Mike Rutherford

November 4, 2021 Aus Von sid1972

Rolling Stone: „…eines der gelungensten Reunion-Konzerte einer Band in jüngster Zeit.“

Uncut: „… die Prog-Pop-Giganten verabschieden sich mit einem Paukenschlag… die Band glänzt wirklich“

Genesis, die zu den meistverkauften Künstlern aller Zeiten gehören und eine der international bekanntesten britischen Bands sind, werden im März 2022 ihre gefeierte und umjubelte Last Domino? Tour durch Europa fortsetzen.

Tickets gehen ab 29.10., 10:00 Uhr unter den nachfolgenden Links in den Vorverkauf

TICKETS FÜR GENESIS KONZERTE KAUFEN BEI EVENTIM

Montag, 7. März – Mercedes-Benz Arena, Berlin, Deutschland (www.eventim.de/artist/genesis/)
Dienstag 8. März – Mercedes-Benz Arena, Berlin, Deutschland (www.eventim.de/artist/genesis/)
Donnerstag, 10. März – ZAG Arena, Hannover, Deutschland (www.eventim.de/artist/genesis/)
Freitag, 11. März – ZAG Arena, Hannover, Deutschland (www.eventim.de/artist/genesis/)
Sonntag, 13. März – LANXESS Arena, Cologne, Deutschland (www.eventim.de/artist/genesis/)
Montag, 14. März – LANXESS Arena, Cologne, Deutschland (www.eventim.de/artist/genesis/)
Mittwoch, 16. März – La Défense Arena, Paris, Frankreich (www.genesis.bleu citron.net)
Donnerstag 17. März – La Défense Arena, Paris, Frankreich (www.genesis.bleu citron.net)
Montag, 21. März – Ziggo Dome, Amsterdam, Niederlande (www.ticketmaster.nl/event/276099)
Donnerstag, 24. März – O2 Arena, London, Großbritannien (Nachholtermin
Freitag, 25. März – O2 Arena, London, Großbritannien (Nachholtermin)
Samstag, 26. März – O2 Arena, London, Großbritannien (Nachholtermin)

Die The Last Domino? Tour startete am 20. September 2021 in Birmingham und war der erste gemeinsame Live-Auftritt von Tony Banks, Phil Collins und Mike Rutherford seit der weltweit ausverkauften Turn It On Again: The Tour im Jahr 2007. Auf der Bühne werden sie von Nic Collins am Schlagzeug und dem langjährigen Gitarristen und Bassisten der Band, Daryl Stuermer, unterstützt. Im November und Dezember dieses Jahres touren sie durch Nordamerika.

Genesis ist eine der weltweit erfolgreichsten und meistverkauften Bands aller Zeiten. Sie haben schätzungsweise 100 Millionen Alben verkauft und spielen seit Jahrzehnten in ausverkauften Stadien und Arenen auf der ganzen Welt. Die musikalische Entwicklung von Genesis ist einzigartig, ihr Sound hat sich im Laufe ihrer Karriere immer weiterentwickelt. Nach mehreren Besetzungswechseln in den Anfangsjahren nahm die klassische Besetzung mit Tony Banks, Phil Collins und Mike Rutherford 1976 Gestalt an.

And Then There Were Three“ (1978) war das erste Album, das die Band zu dritt veröffentlichte und aus dem die Single Follow You Follow Me“ hervorging, die ihre erste Top-Ten- und US-Top-30-Single war und den Beginn eines großen kommerziellen Welterfolgs darstellte. Es folgten die Alben „Duke“ (1980), „Abacab“ (1981), „Genesis“ (1983), „Invisible Touch“ (1986) und „We Can’t Dance“ (1991) sowie fast ununterbrochene weltweite Stadiontouren, die die Band zu einer der erfolgreichsten aller Zeiten machten.

Tony, Phil und Mike kamen 2007 nach fast 10 Jahren wieder als Band zusammen, um die Turn It On Again Tour zu spielen, die zu einer der umsatzstärksten Tourneen des Jahres wurde und in ausverkauften Stadien auf der ganzen Welt stattfand.