ROLO TOMASSI veröffentlichen neue Single „Closer“ – Neues Album „Where Myth Becomes Memory“ am 04.02

ROLO TOMASSI veröffentlichen neue Single „Closer“ – Neues Album „Where Myth Becomes Memory“ am 04.02

Januar 12, 2022 Aus Von sid1972

ROLO TOMASSI veröffentlichen heute ihre dritte Single „Closer“. Das Album wird am 4. Februar 2022 über MNRK veröffentlicht und die Band hat bereits die Singles/Videos zu „Drip“ und „Cloaked“ veröffentlicht, die zusammen bereits rund 500.000 Aufrufe auf Youtube haben.

Keyboarder und Sänger James Spence über die neue Single und das Video: „Wir wollten mit dieser Single eine ganz andere Seite des Albums zeigen. Das Album ist voll von leichteren, sanfteren Momenten, die einen Kontrast zu den düsteren Seiten bilden, und keiner ist so stark wie dieser.“

Sängerin Eva Korman fügt hinzu: „Die erzählerische Seite des Videos handelt vom ständigen Kreislauf der Veränderung. Auf Gedeih und Verderb nehmen wir unsere vergangenen Erfahrungen mit in die sich ständig weiterentwickelnden Neuanfänge.“

ROLO TOMASSI haben 17 Jahre damit verbracht, die Meute anzuführen, anstatt ihr zu folgen, und „Where Myth Becomes Memory“ zeigt sie mit mehr Gelassenheit und Entschlossenheit als je zuvor. Das neue Album ist der letzte Teil einer unbeabsichtigten Trilogie, die mit „Grievances“ (2015) begann und mit „Time Will Die And Love Will Bury It“ (2018) fortgesetzt wurde, dem bisher von der Kritik am meisten gefeierten Album der Bandkarriere. Jedes ROLO TOMASSI-Album zeigt Anzeichen von Wachstum, aber „Where Myth Becomes Memory“ dient als Höhepunkt einer Periode der Kreativität, die ROLO TOMASSI zu ihrem bisher höchsten Status als Band erhoben hat, mit einer einzigartigen Vision, in der die wildesten, ungestümen Klänge harmonisch mit epischer, filmischer Eleganz und Anmut koexistieren können.

„Dies ist ein wirklich wichtiges Album für uns alle“, erklärt James (Spence), „Von allem, was wir bisher gemacht haben, bin ich am meisten stolz darauf. Ich denke, es ist das ehrgeizigste und kreativste, das unsere Band je gemacht hat, und etwas, das wir alle gebraucht haben, um die letzten Jahre zu überstehen. Wir können es kaum erwarten, es mit euch zu teilen und euch dabei zu helfen, es zum Leben zu erwecken.“

 

FotoCredit: Jake Gravbrot