Über die Vergänglichkeit des Seins: DOTE’s neue Single „Thoughts“

Über die Vergänglichkeit des Seins: DOTE’s neue Single „Thoughts“

Februar 23, 2022 Aus Von sid1972

Da ist Leere und doch so viel. Erinnerungen, die konserviert werden wollen. Doch wie schützt man Gedanken vor dem Vergessenwerden, davor, dass sich ihre klaren Bilder langsam der Zeit ergeben, bis sie im eigenen Kopf schließlich verwaschen? Es ist diese zentrale Frage, um die sich die neue Single „Thoughts“ der Indie-Band DOTE dreht.

„Thoughts ist ein Song über den Tod. Nicht in einer pathetischen Art und Weise. Eher über das Gefühl, das erste Mal jemanden im Krankenhaus zu besuchen und zu akzeptieren, dass diese Person bald nicht mehr da sein wird. Trauern, das muss man als junger Mensch ja oft erst lernen und zwar für sich allein“, sagen DOTE.

Eine weitere Facette des Erwachsenwerdens, die DOTE in ihren Lieder verarbeitet. DOTE sind Coming-of-Age-Indie. Lukas, Jonah, Moritz und Niclas, alle in ihren 20ern, alle aus Essen im Ruhrgebiet. Kennengelernt haben sie sich im Schulchor, jetzt schreiben sie Popsongs, die so unpoppig klingen, das man glaubt, die Bedeutungslosigkeit wird sofort bedeutungsschwer. Oder umgekehrt? DOTE sind eine der ambivalentesten und ergo eine der interessantesten Newcomer-Indie-Bands, die die deutsche Szene gerade zu bieten hat.

Kannte man den Sound der Band bisher vor allem als tanzbaren Indie-Pop, verändert sich DOTE mit „Thoughts“ aber auch klanglich: Zurückgenommener ist es, detailverliebt, ja vielleicht auch einfach: erwachsener. Da sind plötzlich Mac-DeMarco-artige Gitarren, die mit New-Order-Synthies knutschen. Und da sind die beiden Stimmen: Die dunkle, vibrierende von Jonah, die sich in „Thoughts“ wie ganz selbstverständlich an den hellen, weicheren Gesang von Lukas schmiegt. Im Video zur Single sieht man einen Mann und ein Boot, das über den See rast. Wasser schlägt ihm ins Gesicht, er klammert sich an einen Koffer. Nur was ist darin? Klänge und Bilder, die man nicht direkt einordnen kann – und die deswegen so großartig sind.