Perfekter Start mit neuem Label Better Now Records: Mike Singer holt mit „Emotions“ direkt Platz 1 in den Albumcharts

Perfekter Start mit neuem Label Better Now Records: Mike Singer holt mit „Emotions“ direkt Platz 1 in den Albumcharts

April 26, 2022 Aus Von sid1972

Mit viel Gefühl direkt an die Chartspitze! Sänger, Songwriter und Pop-Phänomen Mike Singer feiert nach dem Labelwechsel zu Better Now Records / Universal Music einen perfekten Start: Sein neues Album „Emotions“ erreicht direkt Platz 1 der Offiziellen Deutschen Albumcharts! Nachdem der Offenbacher mit seinem letzten Werk in den Top 10 stand, krönt Mike Singer mit Platz 1 für „Emotions“ die neue Zusammenarbeit mit seinem neuen Label-Team – und feiert das nächste spannende Kapitel in seiner atemberaubenden musikalischen Laufbahn.

Mike Singer ist der Aufsteiger im deutschen Pop der letzten Jahre und hat bisher über 165 Millionen Audio und 160 Millionen Video Streams generiert. Auf seinem neuen Album „Emotions“ – seine vierte Nummer Eins – präsentiert Mike Singer insgesamt 13 Songs, u.a. mit hochkarätigen Feature-Gästen wie Dardan, Monet 192, Fourty, Kayef und Vanessa Mai. Die Songs erzählen von intensiven Emotionen wie Liebe, Freude und Leid. Dabei zeigt der 22-Jährige eine Vielfalt an Sounds, einfühlsame Balladen, mitreißende Features und einen Mix aus Pop- sowie Rap-Elementen. „Emotions“ ist ein absolutes Highlight des Frühjahrs 2022!

Ossama El Buorno (Management Mike Singer): „Ich bin sehr stolz auf Mike und unser gesamtes Team. Nach über sieben Jahren Zusammenarbeit nun das vierte # 1 Album. Wahnsinn, der Junge ist 22 Jahre alt und er ist lange noch nicht fertig!“

Leonard Prasuhn (Senior Manager A&R / Better Now Records ): „Mike Singer ist nicht mehr aus der Deutschen Musiklandschaft wegzudenken. Er ist nicht nur auf der Bühne ein Ausnahmetalent, sondern auch ein echt begnadeter Writer, der es versteht, seine Emotionen tiefgreifend in seinen Songs zu verarbeiten. Mit dem Wechsel in die Universal Familie ist Mike endlich wieder da, wo er hingehört. An der Spitze der Deutschen Charts. Dies ist vor allem der überaus guten Zusammenarbeit zwischen Künstler, Management und Label zu verdanken sowie dem ganzen Universal Team im Hintergrund, das bis zur letzten Sekunde alles für den Erfolg gegeben hat und in Zukunft noch geben wird. Wir freuen uns auf die weitere Reise!“