Montag, September 16, 2019
Home > Musik > Seratones (Soul Rock) veröffentlichen heute ihr neues Album „Power“.

Seratones (Soul Rock) veröffentlichen heute ihr neues Album „Power“.

“We went through a pretty dramatic shift with this record,” sagt Seratones Frontfrau AJ Haynes. “The band lineup, the creative process, the sound: all of it changed in ways that really reflected our growth and evolution.”

“Power” ist das zweite Album der Seratones. Produziert von Cage The Elephant Gitarrist Brad Schulz überzeugt es mit zeitlosem Soul, angelehnt an einen Vintage Motown Sound der mit experimentellen Arrangements einfach unverkennbar klingt. Dazu Haynes fesselnde Stimme die auf Album Nummer Zwei kraftvoller und selbstbewusster als je zuvor klingt. Thematisiert werden soziale und politische Turbulenzen, die sich mit Rasse, Geschlecht und Gerechtigkeit auseinandersetzen und mit ungefilterter Ehrlichkeit überraschen. Durch diese Ehrlichkeit wirkt das Album stark und verletzlich, hoffnungsvoll und verzweifelt, schön und schmerzhaft zugleich.

“I learned to tap more into my own stories with these songs,” sagt Haynes. “I came to recognize that I have this lineage and these inherited experiences that are beautiful and worthy of exploration. The more personal my writing got, the more deeply I was able to connect with people.”