Sonntag, März 29, 2020
Home > Bücher > Licht ins Dunkel bringen – der Gesundheitsratgeber des renommierten Forschers und Licht-Therapeuten Karl Ryberg

Licht ins Dunkel bringen – der Gesundheitsratgeber des renommierten Forschers und Licht-Therapeuten Karl Ryberg

Wie wichtig Licht für das allgemeine Wohlbefinden ist, wird jetzt in der dunklen Jahreszeit offensichtlich, wenn sich die Sonne nur noch kurz und viel zu selten zeigt und sich langsam aber sicher der Winterblues ankündigt. Meist dominiert künstliches Licht unseren Alltag: Wir sitzen vor Computer-Bildschirmen, an unseren Smartphones und Tablets und unter dem Licht von LED-Lampen. Daraus resultieren Schädigungen der Augen, Vitamin D-Mangel und durch die um sich greifende Lichtverschmutzung eine zunehmende Beeinträchtigungen unseres Biorhythmus. Der schwedische Licht-Therapeut Karl Ryberg hat jahrelang zum Thema Licht und Lichttherapie geforscht und stellt nun in Die Heilkraft des Lichts vor, wie wir unsere Gesundheit durch die richtige Lichtqualität und -menge verbessern und die natürliche Heilkraft des Lichts optimal für uns nutzen können.

In seinem Buch erklärt Karl Ryberg auf verständliche Art und Weise, was Licht ist, wie es sich zusammensetzt und wie wir es richtig einsetzen können. Er stellt ein breites Spektrum an alternativen Heilverfahren vor, bei denen das natürliche Licht eine essenzielle Rolle spielt – denn Sonnenlicht wirkt im Gegensatz zu künstlichen Lichtquellen heilend. Als Ergebnis seiner jahrelangen Forschung präsentiert Karl Ryberg in diesem Ratgeber viele praktische Tipps, einfache Übungen für die Augen und Hinweise, wie der richtige Umgang mit Licht uns wieder mit mehr Energie versorgen kann und den Schlaf verbessert. Dabei erklärt er auch, worauf bei der Beleuchtung im eigenen Zuhause zu achten ist oder wie eine ausgewogene Licht-Ernährung aussieht. Erstmalig wird damit in diesem Gesundheits-Ratgeber die Wirkung des natürlichen Tageslichts wissenschaftlich und praxisnah auf Basis von fundiertem Expertenwissen erklärt.

„Die Heilkraft des Lichts ist der Höhepunkt langjähriger Arbeit. Für mich ist es die Erfüllung eines Lebenstraums,meine Leidenschaft für Licht mit Ihnen teilen zu können – es ist eine Art Kochbuch für ein glückliches und strahlendes Leben.“ Karl Ryberg

Karl Ryberg ist in Dänemark und Schweden aufgewachsen. Er hat Abschlüsse in Psychologie und Architektur und hegt darüber hinaus ein vertieftes Interesse an der therapeutischen Photobiologie und Farbergonomie. In Stockholm leitet er das Monocrom Insitut für Forschung und Behandlung. Ryberg hält weltweit Lesungen ab. In seinen jüngsten Arbeiten erforscht er die Auswirkungen des natürlichen Lichts auf Glück und Gesundheit des Menschen. Karl Ryberg lebt in Stockholm und spricht fließend Deutsch.

Thomas Lore
Thomas ist ein Konzertjunkie durch und durch... Soweit ein Tour bekannt wurde, weißt er es :D Also macht er bei uns mit... 2019 besuchte er insgesamt 187 Konzerte... Kannst Du es toppen??

Kommentar verfassen