Sonntag, März 29, 2020
Home > Bücher > Daniel Jung: Die Vision vom digitalen Lernen – Neue Konzepte für die digitale Bildungsrevolution

Daniel Jung: Die Vision vom digitalen Lernen – Neue Konzepte für die digitale Bildungsrevolution

Wir brauchen einen Digitalen Bildungspakt!

​Am Anfang war die Mathematik. Auch bei Daniel Jung, der mit seinen Mathe-Tutorials einer der bekanntesten und erfolgreichsten Bildungs-Youtuber Deutschlands ist. Er erkannte, dass wir die Herausforderungen der digitalen Zukunft nur meistern, wenn es gelingt, junge Menschen für die Mathematik zu begeistern. Inzwischen weiß er, dass das allein nicht ausreicht, sondern beschreitet nun den Weg von der Mathe-Revolution zum Bildungsaufbruch.

„Wir brauchen neue didaktische Konzepte, um aus analogen Klassenzimmern digitale Lernorte zu machen!“ , erläutert Daniel Jung. Das Allheilmittel sind nicht Tablets und Computer, sondern innovative Lernkonzepte. Sein Credo: Individuelles Lernen statt standardisierter Bildung.

Jung verlangt viel: engagierte Pädagogen, die die Kreativität fördern, die keine Angst haben vor Nugget-Learning, Bite-sized Learning und Mikrolearning und wissen, dass in der digitalisierten Welt Soft Skills wie emotionale Intelligenz, Kommunikationsvermögen und Empathie unverzichtbar sind. Er fordert eine grundlegend neue Architektur der Schulgebäude, Medientraining für Lehrer und Schüler, die Etablierung des digitalen und technischen Knowhows der Pädagogen und einen schnellen und unkomplizierten Umbau von Unterrichtsplänen durch de Kultusministerien.

In seinem Manifest der Bildung sagt Daniel Jung, worauf es wirklich ankommt, wenn wir die Zukunft gewinnen wollen – für uns und für unsere Kids!

Daniel Jung, geboren 1981, ist ein Vorreiter der digitalen Bildung. Er bespielt nicht nur einen der erfolgreichsten Bildungskanäle bei Youtube (Mathe by Daniel Jung), sondern sitzt in der Jury der Google Impact Challenge, ist maßgeblich an der Entwicklung von Mathe-Kursen an deutschen und Schweizer Universitäten beteiligt, hat StudyHelp mitbegründet und ist ein gefragter Referent zu den Themen Bildung, Motivation und E-Learning.

Thomas Lore
Thomas ist ein Konzertjunkie durch und durch... Soweit ein Tour bekannt wurde, weißt er es :D Also macht er bei uns mit... 2019 besuchte er insgesamt 187 Konzerte... Kannst Du es toppen??

Kommentar verfassen