Dienstag, September 29, 2020
Home > Musik > Mrs Greenbird – Persönliches Trauversprechen als Neue Single und Video

Mrs Greenbird – Persönliches Trauversprechen als Neue Single und Video

MRS GREENBIRD – Folk-Pop-Duo veröffentlicht ihr musikalisches Trauversprechen als Single – das Musikvideo dazu ist ein sehr privater Streifzug durch ihre Hochzeitsfeier! – Arbeiten zum neuen Album haben begonnen

Köln – Keine Frage, Musik verbindet. Davon können MRS GREENBIRD ein Lied singen – und sie tun es auch. Ihre neue, am heutigen 8. Mai erscheinende Single „Love You To The Bone“ ist das ganz persönliche Liebesversprechen der beiden aneinander, und der wohl privateste Song, den sie bislang veröffentlicht haben.

„Wir haben uns „Love you to the bone“ als gegenseitiges Trauversprechen geschrieben“, so Sarah. „Der ursprüngliche Plan war, den Song einmalig auf unserer Hochzeit für uns und unsere Gäste zu singen und auch nur für uns und unsere Gäste zu recorden.“ Daraus wurde nun eine ganze Single mitsamt Videoclip, dem einige sehr persönliche Mitschnitte der Hochzeitsfeier zugrunde liegen.

Dass man in Zeiten von Corona noch mehr als sonst zusammenrücken muss, das empfinden vermutlich nicht nur die beiden Musiker von MRS GREENBIRD so. Erst Anfang der Woche waren sie mit einer Special Performance bei NEON/stern.de Instagram zu sehen.

„Da in der jetzigen Corona-Krise bisher alle Hochzeiten bis auf weiteres abgesagt wurden, haben wir uns dazu entschlossen das Lied mit der Welt zu teilen und besonders allen Paaren zu widmen, deren Hochzeit nun vorerst ins Wasser fällt“, erklärt das frisch verheiratete Paar. „Als kleine Ermutigung, zur Vorfreude und auch mit der Idee, das Trauversprechen weiterzuschenken, sollten Hochzeitspaare noch kein eigenes haben.“

Seit je her stehen MRS GREENBIRD für authentische und handgemachte Musik mit Tiefgang und Seele. Dem zollen die beiden nun mehr Tribut denn.

Außerdem haben die beiden an den Arbeiten zu ihrem neuen Album begonnen. Es wird ein ganz besonderes zum 10-jährigen Jubiläum von MRS GREENBIRD sein. Um es ermöglichen zu können, haben Sarah und Steffen eine Crowdfunding-Aktion gestartet.

Kommentar verfassen