Montag, April 12, 2021
Home > Musik > Das neue Album „Nobody is listening“ von ZAYN ist auf dem Markt

Das neue Album „Nobody is listening“ von ZAYN ist auf dem Markt

„Nobody is Listening“ ist der Titel des lang erwarteten dritten Studioalbums des internationalen Superstars ZAYN.
Entstanden in enger Zusammenarbeit mit ZAYN und damit seine R&B-Einflüsse und außerordentlich persönliche Lyrics in den Vordergrund stellend ist „Nobody is Listening“ das Ergebnis ZAYNs kreativer Inspiration, beginnend mit dem selbst gestalteten Album Cover bis hin zum außergewöhnlichen Sound der 11 Songs.

Das Album enthält die beiden vorab veröffentlichten Singles „Vibez“ und „Better“ – beide Songs wurden sowohl von den Fans als auch von den Kritikern absolut gefeiert. „Billboard“ nannte „Better“ einen absolut reinen R&B Track, der trotz Meinungsverschiedenheiten Liebe ausstrahlt und ganz klar eine der talentiertesten Stimmen des modernen Pop zur Schau stellt“. Mehr als 105 Millionen Streams sprechen eine eigene Sprache – mehr als 500.000 Videoaufrufe in weniger als 10 Minuten ebenfalls.

Als erstem Briten überhaupt gelang es ZAYN, mit seinem von den Kritikern gefeierten Debütalbum „Mind Of Mine” gleichzeitig Platz eins der US- und UK-Charts in der ersten VÖ-Woche zu erreichen. Die Lead Single des Albums „Pillow Talk“ erreichte in 68 Ländern Platz 1 der Charts und wurde erst kürzlich in die Billboard Liste „Songs That Defiend the Decade“ aufgenommen.

Sein Folgealbum „Icarus Falls“ begeisterte seine Fans und sammelte in weniger als einem Jahr weltweit über 5 Mrd Streams ein – für jeden Künstler eine riesige Auszeichnung.

Neben seinen Soloerfolgen arbeitete ZAYN bereits mit vielen verschiedenen Künstlerin zusammen, darunter Tayler Swift und Sia. Zuletzt lieh er Shaed für „Trampoline“ seine Stimme – der Track wurde mit einem iHeart Music Award „Best Remix“ ausgezeichnet.

Über seine Arbeit als Musiker hinaus entwickelte sich ZAYN zu einem der größten Fashion Icons der Musikszene. Er zierte Cover von Highsnobiety bis zu Vogue und wurde von GQ bei den GQ Man Of The Year Awarrds als „Most Stylish Man“ ausgezeichnet. Bei den American Music Awards erhielt er die Auszeichnung „New Artist of the Year“, von Billboard wurde er zum „Top New Artist“ gekürt.

Kommentar verfassen