Mittwoch, Mai 12, 2021
Home > Musik > Moodshift veröffentlichen ihre neue Single “Touch”

Moodshift veröffentlichen ihre neue Single “Touch”

Moodshift haben mit „Touch“ ihre erste Eigenproduktion des Jahres 2021 veröffentlicht. Ein Song mit reichlich Tiefgang vor dem Hintergrund der aktuellen globalen Pandemie. Trotz ihrer Gründung vor weniger als 6 Monaten haben sich Lucas Nord, Oliver Nelson und flyckt in der Dance-Szene schon jetzt einen Namen gemacht. Mit weit über 2.000.000 Spotify-Streams auf ihren letzten beiden Singles „Chemistry“ und „What About My Love“ konnte das Trio mit ihrer einzigartigen Interpretation von Indie-Dance eindrucksvoll auf sich aufmerksam machen. Der neuste Song „Touch“ ist ab sofort auf allen gängigen Plattformen zum Streamen verfügbar.

Mitreißende Vocals leiten den melodischen Song ein. „Touch“ schafft es, eine springende Bassline mit strukturierten Synths aufzubauen und setzt zugleich inhaltlich den Fokus auf das wichtige Thema fehlender physischer Zärtlichkeiten. Der Song macht eindringlich auf die Relevanz menschlicher Nähe in schweren Zeiten aufmerksam und die Lyrics sprechen angesichts der globalen Auswirkungen von COVID und der entsprechenden Reisebeschränkungen Bände.

‘We wrote Touch last summer and funny enough I don’t think we ever talked about the pandemic or how it affected us while writing the track. Not once did we discuss how social distancing was affecting us or how our normal way of life was completely turned upside down. Now looking back, it must’ve been in the back of our minds and just something we wrote subconsciously cause it’s so applicable to the situation we’re in. We really tried to capture that feeling in the music video. The crowds, the late nights, physical interactions, etc. – everything we desperately want now but can’t have. And that’s basically what the song is about, we don’t need nothing else. This track is our ode to the past and our excitement for the future. “All I [we] want is your Touch’ – Moodshift

Kommentar verfassen