Donnerstag, April 15, 2021
Home > Musik > Demi Lovato kündigt ihr neues Album “Dancing With The Devil… The Art Of Starting Over” für den 02. April an

Demi Lovato kündigt ihr neues Album “Dancing With The Devil… The Art Of Starting Over” für den 02. April an

Die Überraschung war perfekt: Direkt zum Start ihrer neuen YouTube-Doku-Serie hat Demi Lovato ihr neues Studioalbum “Dancing With The Devil… The Art of Starting Over” für den 2. April angekündigt! Mit dem neuen Album verarbeitet Demi Lovato ihre Erfahrungen der letzten Jahre, die sie an ihre Grenzen geführt haben. Ein persönliches Werk, das den Neuanfang feiert, reflektiert und doch poetisch, verletzlich und doch kraftvoll – Demi Lovato is back!

Die Überraschung war perfekt: Direkt zum Start ihrer neuen YouTube-Doku-Serie hat Demi Lovato ihr neues Studioalbum “Dancing With The Devil… The Art of Starting Over” für den 2. April angekündigt! Mit dem neuen Album verarbeitet Demi Lovato ihre Erfahrungen der letzten Jahre, die sie an ihre Grenzen geführt haben. Ein persönliches Werk, das den Neuanfang feiert, reflektiert und doch poetisch, verletzlich und doch kraftvoll – Demi Lovato is back! Am 26. März erscheint die Single “Dancing With The Devil”, die auch in der Doku-Serie zu hören ist. Über diese sagte Demi in einem Statement: “Es ist zwei Jahre her, dass ich mit dem dunkelsten Punkt in meinem Leben konfrontiert wurde, und jetzt bin ich bereit, meine Geschichte mit der Welt zu teilen. Zum ersten Mal können Sie meine Chronik des Kampfes und der laufenden Heilung aus meiner Sicht sehen. Ich bin dankbar, dass ich mich auf diese Reise begeben konnte, um mich meiner Vergangenheit frontal zu stellen und sie endlich mit der Welt zu teilen.”

Am 26. März erscheint die Single “Dancing With The Devil”, die auch in der Doku-Serie zu hören ist. Über diese sagte Demi in einem Statement: “Es ist zwei Jahre her, dass ich mit dem dunkelsten Punkt in meinem Leben konfrontiert wurde, und jetzt bin ich bereit, meine Geschichte mit der Welt zu teilen. Zum ersten Mal können Sie meine Chronik des Kampfes und der laufenden Heilung aus meiner Sicht sehen. Ich bin dankbar, dass ich mich auf diese Reise begeben konnte, um mich meiner Vergangenheit frontal zu stellen und sie endlich mit der Welt zu teilen.”

Kommentar verfassen