POWERWOLF veröffentlichen Single & Lyric Video „Fist By Fist (Sacralize Or Strike)” ft. Matthew Kiichi Heafy (Trivium)

POWERWOLF veröffentlichen Single & Lyric Video „Fist By Fist (Sacralize Or Strike)” ft. Matthew Kiichi Heafy (Trivium)

Juli 13, 2021 Aus Von sid1972

Kommenden Freitag, den 16. Juli 2021, erscheint das langersehnte neue Studioalbum Call Of The Wild mit dem die Hohepriester des Heavy Metal – POWERWOLF – ihre beeindruckende Erfolgsgeschichte fortführen!

 

Matthew Kiichi Heafy (TRIVIUM), Freund und Fan von POWERWOLF, hat eine imposante Version des Songs “Fist By Fist (Sacralize Or Strike)” eingesungen. Diese spannende Version des mitreißenden Tracks knüpft nahtlos an die Klasse des Originals an und wird nicht nur die Szene in Aufregung versetzen, sondern untermauert mit diesem hochkarätigen Feature einmal mehr die internationale Schlagkraft von POWERWOLF.

 

Der Song wird auf dem exklusiven Bonus Album Missa Cantorem zu finden sein, das einigen Formaten von Call Of The Wild beiliegt. Eine zugleich spannende und kurzweilige Reise durch die Erfolgsgeschichte der Band, eingesungen von Freunden und Wegbegleitern von POWERWOLF.

 

Matthew Kiichi Heafy über die neue Version:

“It is a tremendous honor to be able to do my rendition of the fantastic ‚Fist By Fist‘ by the mighty POWERWOLF. POWERWOLF has been one of my favorite bands for ages, so this is a privilege of the highest caliber.”

Das einmal mehr in Kooperation mit dem ehrwürdigen Produzenten-Doppel Jens Bogren und Joost van den Broek auf Silber gebrannte Album Call Of The Wild, wird am 16. Juli 2021 ein neues Kapitel der Bandgeschichte aufschlagen. Das bereits achte Studioalbum serviert altgedienten wie frisch rekrutierten POWERWOLF-Jüngern die geliebten klassischen Trademarks und begeistert gleichermaßen auf jeder Etappe dieses wilden 11-Track-Ritts mit stilistischen Weiterentwicklungen in einem nie zuvor dagewesenen Ausmaß!

 

Matthew Greywolf zum neuen Album Call Of The Wild:

“Mit Call Of The Wild schlagen wir ein neues, spannendes Kapitel in der Geschichte von POWERWOLF auf. Das Album klingt unverkennbar nach POWERWOLF und ist gleichzeitig so viel mehr: Neben Neuland wie die keltischen Instrumentierungen in „Blood for Blood (Faoladh)“ oder einer waschechten Ballade wie „Alive or Undead“ haben wir all unsere Trademarks nochmal auf ein neues Level gehoben. So wild, im wahrsten Sinne des Wortes, und so kraftvoll klangen wir bis dato nie. Wir können es kaum erwarten, dieses Biest von einem Album endlich mit euch allen zu teilen!“

 

Das erste Musikvideo „Beast Of Gévaudan“ erreichte bereits mehr als 1,3 Million Views auf YouTube. “Beast Of Gévaudan“ sieht man hier:

POWERWOLF Live 2021:

Fans können sich darauf einstellen, nicht nur brandneue Heavy-Metal-Hymnen, aus tausenden von Kehlen mitgesungen, erleben zu dürfen – zudem werden POWERWOLF die bis dato größte und epischste Produktion ihrer Bandgeschichte auf die Bühne bringen, womit sie ihren Status als eine der intensivsten Live-Bands einmal mehr untermauern!

TICKETS KAUFEN

Wolfsnächte 2021
01.10.21 DE – Stuttgart / Schleyerhalle
02.10.21 CH – Zürich / Samsung Hall
04.10.21 ES – Barcelona / Razzmatazz
05.10.21 ES – Madrid / Riviera
07.10.21 FR – Paris / Zenith
08.10.21 UK – London / Roundhouse
09.10.21 BE – Antwerpen / Lotto Arena
10.10.21 NL – Amsterdam / Afas Live
12.10.21 IT – Mailand / Alcatraz
13.10.21 DE – Frankfurt / Jahrhunderthalle
15.10.21 DE – München / Zenith
16.10.21 DE – Oberhausen / König Pilsener Arena
17.10.21 CZ – Prag / Tipsport Arena
18.10.21 PL – Katowice – MCK
20.10.21 HU – Budapest / Arena
21.10.21 AT – Wien / Gasometer
22.10.21 DE – Berlin / UFO im Velodrom
23.10.21 DE – Saarbrücken / Saarlandhalle