Evangelia veröffentlicht mit Hellberg einen Remix zu „Fotiá“ und dreht das Musikvideo mit einem iPhone

Evangelia veröffentlicht mit Hellberg einen Remix zu „Fotiá“ und dreht das Musikvideo mit einem iPhone

Juli 26, 2021 Aus Von sid1972

Evangelia ist nicht nur ein einzigartiger Name, sondern die in L.A. lebende Künstlerin mit griechischen Wurzeln bringt uns auch einen der außergewöhnlichsten Sounds, der tanzbaren Pop mit traditionellen mediterranen Einflüssen verbindet und einen wahrhaft modernen, internationalen Mix kreiert. Ihr feuriger Song „Fotiá“ (=Feuer) über Leidenschaft & Kontrollverlust (ursprünglich produziert von STOLAR (Selena Gomez, Trevor Daniel) & dem deutsch-griechischen, mehrfach ausgezeichneten Produzenten Alexis Troy), wird nun als Remix vom schwedischen EDM-Produzenten und DJ Hellberg veröffentlicht.

„Fotiá“ handelt davon hin- und hergerissen zu sein, ständig zwischen standhaft bleiben und loslassen zu schwanken und letztendlich zu entscheiden nachzugeben und seinem Herzen zu folgen.

Fotiá war die zweite Single von Evangelia und der Nachfolger ihres Debüttracks „Pamé Pamé“. Noch ganz am Anfang ihrer Karriere, hat sie es dennoch bereits geschafft, ihren ganz eigenen Sound zu kreieren. Indem sie amerikanische Popkultur mit traditionell griechischen Elementen vereint, erweist Evangelia ihren Vorfahren die Ehre und baut sich gleichzeitig ihr eigenes Vermächtnis auf. Mit ihrem Aufruf zu mehr Selbstbewusstsein, Selbstliebe und dem Rat, seinem ganzen eigenen Weg zu folgen, stellt sie mittels ihrer Musik eine Verbindungen zu anderen Menschen her.