Das Londoner Elektro-Pop-Duo Dahlia Sleeps veröffentlichen ihren neuen Song „Divided“

Das Londoner Elektro-Pop-Duo Dahlia Sleeps veröffentlichen ihren neuen Song „Divided“

Juli 28, 2021 Aus Von sid1972

Dahlia Sleeps ist ein Londoner Duo, bestehend aus dem Produzenten/Autor Luke Hester und der Sängerin Lucy Hill. Seit 2015 machen sie gemeinsam melancholischen elektronischen Pop in Lukes Heimstudio in London und haben bereits 3 EPs veröffentlicht, darunter die beliebten Tracks „Breathe“ und „Storm“.

Am 27. Juli kehren die beiden mit ihrer ersten Single „Divided“ als neues, unabhängiges Duo zurück. Dahlia Sleeps haben weitreichende Einflüsse von dunklen elektronischen Acts wie MOVEMENT, Autechre und Burial bis hin zu den lyrisch-poetischen Werken von Florence + the Machine, Radiohead und The National.

Über die Jahre hat Luke jeden Cent umgedreht – auch wenn es bedeutet, von Bohnen zu leben – um den Bau eines außergewöhnlichen Studioraums inklusive einer schwindelerregenden Sammlung von Synthesizern aufzubauen. Und die hört man auf allen Platten von Dahlia Sleeps. Als autodidaktischer (und etwas obsessiver) Produzent hat er seine eigenen ungewöhnlichen und experimentellen Methoden zur Bearbeitung von Instrumenten entwickelt, die den einzigartigen Sound von Dahlia Sleeps geschaffen haben.

Zum Beispiel nimmt er Gesang auf und bearbeitet ihn in einem verlassenen Lagerhaus, bevor er ihn auf ein Viertelzoll-Band presst. Diese Techniken haben es Dahlia Sleeps ermöglicht, ihre eigene musikalische Persönlichkeit zu erschaffen, voller gefühlvoller und beschwörender Klänge. Einige der Instrumente, auf denen Luke für seine Produktion nutzt, sind Pro-1, Prophet 5, Juno-60, Moog, Live-Drum-Kit, Drum-Maschinen, Klavier, akustische und elektrische Gitarre, Bassgitarre, Cello und Bandmaschine.

Lucy ist Autorin und Texterin. Sie ist stark inspiriert von den Werken der Dichterinnen Nayyirah Waheed, Mary Oliver, Kate Bush und mehr. Sie glaubt an die Wichtigkeit und Kraft von Worten, an die Zentrierung von Texten, um eine Geschichte zu erzählen.

Bis heute haben Dahlia Sleeps Millionen von Plays auf verschiedenen Plattformen erhalten und wurden u.a. von FADER, Clash („Wunderbar fesselnd, der nuancierte elektronische Pop der Band funktioniert in einer eigenen Schablone“), Complex („Wenn Sie noch nichts von Dahlia Sleeps gehört haben, dann sollten Sie sich das merken“), DIY („Sie schießen nach den Sternen, ohne zu überlegen“), Pigeons and Planes („Eine dieser Bands, die einfach den „It“-Faktor haben“), Line of Best Fit, Hillydilly, The 405, Hunger TV, Wonderland Magazin, Cool Hunting & Schön Magazin gefeatured.

Im Radio waren Dahlia Sleeps ein BBC Introducing Featured Artist und hatten eine Reihe von Tracks auf Radio 1’s Huw Stevens gespielt, sowie einen Platz auf der Glastonbury Emerging Talent Shortlist bekommen.
Die Songs von Dahlia Sleeps wurden in TV-Sendungen in Großbritannien (Love Island, Made in Chelsea, The Voice) und den USA (Queen Sugar, Pandora) und anderswo (Köln 50667 in Deutschland) genutzt. Live haben sie in ganz Großbritannien gespielt – von Glasgow bis Brighton, mit ausverkauften Headline-Shows im Lexington und Omeara in London und einer UK-Support-Tour mit Arctic Lake, die mit einer ausverkauften Show im Oslo endete.