Re.Decay – Album am 28.1. – Berliner mit neuer Urban Soul/HipHop/Afrobeat-Single mit ghanaischem Künstler

Re.Decay – Album am 28.1. – Berliner mit neuer Urban Soul/HipHop/Afrobeat-Single mit ghanaischem Künstler

Januar 11, 2022 Aus Von sid1972

Das Berliner Produzentenduo Re.decay meldet sich am 28.1. mit ihrem Debüt-Album „Way Out East“ zurück. Bereits erschienen: die Single „These Days“, eine dynamische Mischung aus Hip Hop, Afrobeats und Soul. Nach zwei Jahren, in denen sich das Duo hauptsächlich auf die Produktion für andere Künstler und Konzipierung des Albums konzentrierte, zeigt der Track eine selbstbewusste Rückkehr zu ihren musikalischen Wurzeln und eine gleichzeitig stilistische Weiterentwicklung. Die raue Klang-Palette von Re.decay wird durch sanfte Akkorde und eine pulsierende, verspielte Mischung aus östlichen und westlichen Rhythmen verfeinert.

 

Für den Gesangspart konnte das Duo den ghanaischen Künstler Kirani Ayat gewinnen, der mühelos zwischen gehauchten Gesangsstrukturen, düsterem Rap und hymnischen Hooks wechselt und dabei eine Botschaft von stoischem Optimismus vermittelt (sowohl auf Englisch als auch auf Hausa, der populärsten gesprochenen Sprache in Westafrika): „Der Song ist meine Selbstbestätigung“, erklärt Ayat. „Anders zu sein und innovativ zu sein, wird oft nicht belohnt. Hier hat man oft das Gefühl, dass man entweder Mainstream oder Underground ist. Mein Sound ist eine Nische, ich gebe mir viel Mühe, um herauszustechen. Mit diesem Track erinnere ich mich selbst an ‚Darey da rana‘ (‚Tag und Nacht‘ in Hausa) ‚das Leben geht weiter, wir leben unser Leben‘, dass ich mich nicht darum kümmern sollte, was Mainstream ist oder was trendy ist, und dass ich einfach so bleiben sollte, wie ich bin, ich muss mir einfach treu bleiben!”

Ayats Präsenz und seine eingängige Melodien lassen einen Vergleich mit ‘Anderson Paak’ aufkommen, während die ruhige Zuversicht seiner Rap-Verses an Mac Miller erinnert. Es entsteht eine stilistische Mischung aus Sounds von Artists wie ‘The Internet’ und ‘Salif Keitta’ mit einer Prise ‘Dave’ an.

 

Die Zusammenarbeit hat Re.decay (Owen Ross und Emanuel Bender) zu Kirani Ayat-Superfans gemacht. „Wir waren erstaunt über die Vocals, die Ayat uns geschickt hat. Sein Gesang ist so gefühlvoll und er findet die perfekte Balance zwischen Lockerheit und Präzision. Abgesehen von seinen Beiträgen zu ‚These Days‘ hat er den Doppelpunkt für das ganze Album gesetzt.“

 

„Way Out East“, das Debütalbum von Re.decay, erscheint auf dem neu gegründeten Label RDK Records Ende Januar 2022. Es ist eine Kooperation zwischen Re.decay mit 15 Artists aus 8 verschiedenen Ländern.