Volkoder & Yolanda Be Cool veröffentlichen „Work Your Body“

Volkoder & Yolanda Be Cool veröffentlichen „Work Your Body“

Februar 28, 2022 Aus Von sid1972

Yolanda Be Cool blicken über den Pazifik, um sich mit einem der besten DJs Brasiliens Volkoder für ein garantiertes Dancefloor-Workout zusammenzuschließen.

Yolanda Be Cool und Volkoder haben bei „Work Your Body“ eine sofort erkennbare und auffällige Stimme mit einer überzeugenden rhythmischen Basslinie gepaart und einen provokativen Dancefloor-Heater erschaffen, der eine tragende Säule in den tiefen Tiefen der Haushöhlen sein wird. Der Low-End-Bass baut Spannung mit verführerischer Percussion auf, um die gewünschte Absicht der Melodie wirklich nach Hause zu bringen, und das heißt, die Zuhörer dazu zu bringen, ihren Körper zu bewegen. Das bekannte Vocal Sample sorgt für einen garantierten Wiedererkennungswert auf dem Dancefloor. Denn, die meisten dürften die Vocals von Ciaras und Missy Elliotts R&B-Hit „1, 2 Step“ kennen. Der Song avancierte Anfang der 2000er zum Welthit und erlangte in zahlreichen Ländern die Top-Ten Charts, so auch u.a. in Deutschland und der Schweiz. Gepaart mit einer treibenden Bassline ist „Work Your Body“ eine ernstzunehmender Club-Hit für den anstehenden Sommer.

Yolanda Be Cool sagten über die Zusammenarbeit: „Wir lieben Brasilien, wir lieben Volkoder und wir lieben es, Musik zu machen. Diese Zusammenarbeit war also wie ein wahr gewordener Traum für uns. Wir spielen Volkoders Tracks seit Jahren, da er immer den süßen Spot trifft, Melodien zu schaffen, die direkt einschlagen und abgehen, aber auch cool sind und einen einzigartigen Groove haben. Unsere Zusammenarbeit tut genau das. Es hat eines unserer Lieblings-Vocal-Samples, das wir schon immer klären und verwenden wollten, und wahrscheinlich einen der größten Drops, die wir je geschrieben haben. Der Tune wurde für die großen Bühnen des Karnevals in Brasilien erschaffen und hoffentlich bekommen wir die Chance, diesen dort 2022 mit ihm zu spielen.“

Das australische DJ- und Produzentenduo Yolanda Be Cool machte sich mit Hits wie „We No Speak Americano“, “Sugar Man”, “Soul Makossa (Money)” und “From Me To You” bereits einen großen Namen in der weltweiten Dance-Szene. Dabei sind sie vor allem für ihre Fähigkeit, berühmte Samples auf kreative und innovative Art und Weise in ihre Tracks zu integrieren, bekannt geworden.

Nummer #1 Platzierungen in über 20 Ländern, zahlreiche Platinauszeichnungen u.a. in UK, Deutschland oder Österreich sowie drei Nummer #1 Beatport Platzierungen sprechen eine eindeutige Sprache.

 

Seit fast einem Jahrzehnt ist Volkoder eine feste Größe in der House-Szene und setzt seine Kreativität konsequent in gefühlvolle elektronische Musik um. Mit über 200 Singles ist sein Produktionstalent in der gesamten Branche anerkannt, weshalb er schon bei Labels wie Dirtybird, Hot Creations, Toolroom, Suara, Kitball und Repopulate Mars veröffentlichte. Als ständiger Gast in den Beatport Top 100 Charts wurde seine Diskografie von Künstlern wie Carl Cox, Jamie Jones, Marco Carola, Claude Vonstroke und Luciano regelmäßig unterstützt.

„Volkoder & Yolanda Be Cool – Work Your Body“ erscheint am 25.02.2022 auf Kontor Records.