Nathan Trent veröffentlicht sein Album „The Stages of Change“

Nathan Trent veröffentlicht sein Album „The Stages of Change“

April 3, 2022 Aus Von sid1972

Mit „The Stages Of Change“ veröffentlicht Nathan Trent am 01.04.2022 sein langersehntes Debüt-Album. Der Titel des Albums spiegelt die Entwicklung wider, die er in den letzten zwei Jahren persönlich und musikalisch durchgemacht hat. Jeder Song aus dem Album stellt eine der Phase seiner Veränderung dar, die ihn zu dem Menschen und Künstler gemacht hat, der er jetzt ist.

Musikalisch, klanglich, textlich aber auch visuell – u.a. in seinen Musikvideos – ist Nathan hörbar und spürbar gewachsen und gereift. Er nahm seine Einflüsse aus R&B, Pop,Soul und Indie-Musik und kombinierte sie für sich neu. Nathan selbst sagt, er habe sich noch nie so offen und verletzlich in seiner Musik gezeigt. Er spricht über Themen wie mentale Gesundheit, Verlustängste, Depression, aber natürlich auch Liebe, Beziehungen und – wie in seinem Fall – Neuanfang.

Sein Ziel mit diesem Album war es, eine eigene kleine Welt zu schaffen, die zeitlos und nostalgisch zugleich ist. Das Album ist für ihn wie ein Soundtrack aufgebaut und jeder Song soll einem das Gefühl geben, Teil eines Films zu sein. Nachdem er über 100 Songs für dieses Projekt geschrieben hatte, wählte er genau die zehn Songs aus, die seine Geschichte am besten erzählen. Jeder Track repräsentiert einen weiteren Schritt Richtung Veränderung.