METRIC – neue Single „All Comes Crashing“, das Album „Formentera“ ab 8. Juli

METRIC – neue Single „All Comes Crashing“, das Album „Formentera“ ab 8. Juli

Mai 1, 2022 Aus Von sid1972

„All Comes Crashing“ ist die erste Auskopplung aus dem kommenden achten Studioalbum von Metric, Formentera, das am 8. Juli erscheinen soll. „Nicht jeder hat ein konventionelles Leben mit konventionellen Beziehungen“, sagt Frontfrau Emily Haines. „‚All Comes Crashing'“ ist ein Liebeslied, das über die romantische Liebe hinausgeht, es ist ein Ausdruck der Solidarität mit demjenigen, den man im Falle einer Katastrophe an seiner Seite haben möchte. Das kann dein bester Freund sein, dein Blutsbruder oder dein Hund. Der Song ist denen gewidmet, die du als deine Familie betrachtest, wie auch immer das für dich aussehen mag.

Die Worte This Is What Happened flimmern im Video über den Bildschirm und sind zum Motto der Band geworden, während sie mit den Ereignissen der letzten Jahre abrechnet – eine Band auf dem Höhepunkt ihrer kreativen Kraft, die versucht, die turbulente Welt um uns herum zu entschlüsseln, wobei Haines wie ein Blitzableiter in der Mitte steht und mit einem frischen neuen Album auftaucht, das nach der Essenz von Metric klingt.

Formentera ist derweil nach einer Insel in der Nähe von Ibiza benannt und stellt für die Band ein „Traumziel“ dar, das sie in einem Reiseführer entdeckten, der in ihrem Aufnahmestudio in Toronto lag. „Wir haben lange Zeit in unserer Fantasie gelebt, weil wir physisch nirgendwo anders hingehen konnten“, sagt James Shaw von der Band.

Haines fügt hinzu: „Wir kamen zu der Erkenntnis, dass es gar nicht mehr um einen konkreten Ort ging, sondern darum, sich in Gedanken eine Fluchtmöglichkeit zu schaffen, weil man über so viele Dinge machtlos ist.“

Die Band wird in Nordamerika auf Headline-Tour gehen, die Doomscroller Tour, die im August in Victoria, BC beginnt und in 34 Städten Halt macht.