KEB‘ MO‘ – mit dem neuen Album „Good To Be“ ab 10. Mai auf Tour

KEB‘ MO‘ – mit dem neuen Album „Good To Be“ ab 10. Mai auf Tour

Mai 4, 2022 Aus Von sid1972

Keb‘ Mo‘ der fünffache Grammy-Gewinner und Blues-Legende kommt ab 10. Mai mit seinem aktuellen Album „Good To Be…“ auf Tour (Rounder Records-Concord/Universal Music) -Vinyl erscheint am 13. Mai-

TICKETS KAUFEN

Keb‘ Mo‘ live in 2022:
10.05. Stuttgart, Wizeman
11.05. Mainz, Frankfurter Hof
12.05. Köln, Kantine
19.05. Bremen, Schlachthof
20.05. Braunschweig, Westand
21.05. Lübeck, Kultur Werft Gollan

„Good To Be“ wurde von Keb‘ Mo‘ gemeinsam mit der Country-Legende Vince Gill, der drei der 13 Titel des Albums produzierte, und dem dreifachen GRAMMY-Gewinner Tom Hambridge (B.B. King, Buddy Guy) produziert. Darius Rucker, Kristin Chenoweth und die Old Crow Medicine Show haben alle Gastauftritte auf dem Album.

Anfang des Jahres veröffentlichte Keb‘ Mo‘ die Songs „Sunny and Warm“ und „The Medicine Man“ (feat. Old Crow Medicine Show), die beide auf dem kommenden Album zu hören sein werden. Während einige der Songs wie „Quiet Moments“ bereits in den frühen 70er Jahren geschrieben wurden, entstanden andere erst vor wenigen Monaten inmitten der COVID-19-Pandemie, die Keb‘ Mo‘ für mehr als ein ganzes Jahr aus dem Verkehr zog. Keb‘, der seine Zeit zwischen Nashville und Compton verbringt, wo er vor kurzem das Haus seiner verstorbenen Mutter gekauft und renoviert hat, ertappte sich oft dabei, wie er über die Idee von Heimat nachdachte, darüber, was es bedeutet, dazuzugehören und was es heißt, sich selbst treu zu bleiben.

„Du kannst keine Haltung nach Compton bringen“, reflektiert Keb‘. „Du kannst dich nicht verstellen. Du kannst nur echt sein, wenn du durch dieselben Straßen läufst, auf denen du als Kind mit dem Fahrrad gefahren bist. In vielerlei Hinsicht fühlte sich die Rückkehr dorthin an, als hätte sie mich vervollständigt.“

Letzten Monat erhielt Keb‘ Mo‘ den Lifetime Achievement Performance Award der Americana Music Association, der ihm bei der 20. jährlichen Honors and Awards Show der Organisation in Nashville überreicht wurde.