Summerjam Festival 2022 – Cologne calling – in 15 Tagen geht es endlich los!!!

Summerjam Festival 2022 – Cologne calling – in 15 Tagen geht es endlich los!!!

Juni 16, 2022 Aus Von sid1972

Nur noch knapp zwei Wochen, dann feiern wir zusammen am Fühlinger See! Und wir feiern als Familie, nicht nur unsere einzigartigen Artists auf der Green- und der Redstage, sondern auch in der Dancehall, der Feel Good Area und im Vibez Village. Dazu gleich mehr.
Als Familie feiern, heißt für uns aber auch, dass alle dabei sind. Wir haben eine Kids-Area und wollen das Festivalerlebnis barrierefrei allen Menschen zugänglich machen.

Feel Good Area und unser Commitment
Unsere Feel Good Area bietet in diesem Jahr wieder gewohnt entspannte Vibes, lädt zu einer Pause ein oder dazu, bei verschiedenen Aktionen kreativ zu werden. Vor allem gibt’s hier im „Garden of Food“ ein veganes und vegetarisches Essensangebot – der klimafreundliche Snack zwischen den Acts. Wie und wo wir uns sonst für soziale und ökologische Belange einsetzen erfährst du hier.

Übrigens arbeiten wir, im Sinne der Nachhaltigkeit, wenn’s geht immer mit regionalen Partner:innen zusammen und setzen auf regionale Produkte. Regional sind auch zwei der vier Neuzugänge im Line-up des Summerjam Festivals 2022.

Neu im Line-up:
Als Sohn eines israelischen Vaters und einer bayrischen Mutter ist ELROI in Köln geboren. Der kölsche Jung hat bereits mit 13 Jahren den Reggae für sich entdeckt, sich 2014 seinen Traum von Jamaika als Ton-Techniker im Studio von Max Romeo wahrgemacht und in diesem Jahr steht ELROI zum ersten Mal beim Summerjam auf der Bühne. Einer von vielen wunderbaren Programmpunkten im Vibez Village auf P2.
Mehr Frauen auf die Bühnen des Summerjam! Das haben wir uns vorgenommen. Wir freuen uns, ZHAYNA jetzt auch als Solo-Artist bei uns begrüßen zu dürfen. Jahrelang als Background-Sängerin unter anderem mit Koffee, Chronixx, Etana und Daniel Caesar on-tour, steht die Jamaikanerin seit 2020 für einen Mix aus Soul und R&B, gepaart mit Reggae- und Dancehall-Beats. ZHAYNA – Freitagnachmittag im Vibez-Village!
Auch CONSCIOUS CULTURE werden uns allerbesten Roots-Reggae liefern – straight outta Cologne. „Modern Roots im vintage Style“ lautet das Versprechen der drei Kölnerinnen – zu hören am Samstag auf der Greenstage.

Dancehall-Artist SERANI wird leider beim 35. Summerjam nicht dabei sein. Dafür ist der wohl fetteste Neuzugang, den wir heute verkünden dürfen: STONEBWOY! Ein Stern am afrikanischen Reggae- und Dancehall-Himmel! Zahlreiche Nummer-1-Singles hat der 34-jährige aus Ghana produziert, auch deshalb zählt er zu den am meisten ausgezeichneten Artists Afrikas. Noch in diesem Jahr wird er sein fünftes Album veröffentlichen – vielleicht bekommen wir ja schon etwas davon zu hören.

So war Summerjam Festival 2019