ALTERNATIVE-ROCK-BAND THE HAUNT PRÄSENTIERT EINE NEUE, EMOTIONALE SINGLE “I DON’T LIKE THE QUIET”

Teile es mit der Welt

Die Alternative-Rock-Band The Haunt aus Florida steht für mitreißende Energie und authentische Lyrik. In ihrer neuesten Single “I Don’t Like The Quiet” setzen sich die Geschwister Anastasia Grace Haunt (Gesang) und Maxamillion “Max” Haunt (Gesang, Gitarre, Produktion) mit der tiefen Verletzlichkeit und Einsamkeit auseinander, die mit dem Ende einer Beziehung einhergehen. Über ergreifenden Instrumentalstücken verleihen sie dem Track erhabene Vocals.

“I Don’t Like the Quiet” handelt von der Unsicherheit, ob man wirklich verliebt ist oder einfach die Angst vor dem Alleinsein hasst. Der Song reflektiert das hoffnungslose Gefühl, wenn etwas, auf das man sich zu lange verlassen hat, zu entgleiten beginnt”, erklärt die Band.

Die kommende EP ‘Do Not Resuscitate’ wird am 5. April veröffentlicht und verspricht, mit ihrer unapologetischen und hemmungslosen Attitüde einen bleibenden Eindruck in der Alternative-Rock-Szene zu hinterlassen. Neben “I Don’t Like The Quiet” beinhaltet die EP auch die vorherigen Veröffentlichungen “FML” und “Little Like Hell”. Für alle Neuigkeiten zur EP empfiehlt es sich, die Band auf den sozialen Netzwerken zu verfolgen.