Ein Gefühl von strahlend blauem Himmel: The Grogans veröffentlichen viertes Studioalbum “Find Me A Cloud” und kommen auf Europa-Tour

Teile es mit der Welt

Die australische Surf-Rock Band The Grogans veröffentlicht am 20. Oktober 2023 mit Find Me A Cloud ihr viertes Studioalbum via C.W. Records. Mit dem neuen Longplayer kündigen The Grogans ebenfalls eine Europa-Tour im Herbst 2023 mit Halt u.a. in Deutschland und der Schweiz an.

Die mitreißenden Vorab-Singles “Nowhere To Be”, “I’m Not Sure” und “I Cannot Read Your Mind” gewährten bereits Einblick in das kommende Album Find Me A Cloud von The Grogans. Aufgenommen wurde die LP zusammen mit Jasper Jolly und steckt voller für The Grogans typischer, musikalischer Brillanz. „We decided to go and record all the drums and guitars live down with our great friend Jasper at Big Fridge Recordings, I think this is where we really found the sound for the album. Big Fridge is a beautiful one room, rustic studio converted from an old cool-room on an apple farm in Ocean Grove. It really felt like home for us. We then took the tracks back to our studio to build upon the foundations“, erzählen The Grogans über den Entstehungsprozess von Find Me A Cloud.

Gekonnt baut das Surf-Rock-Trio Brücken zwischen verschiedensten Genres und lässt dabei seine Sound- und Lyric-Ästhetik nicht außen vor, sodass Find Me A Cloud ansteckend wirkt. Eine Kombination aus authentischen Grunge-Gitarren und melodischen Riffs findet sich auf den Albumsongs “Hey Ma’am”, “Heads In The Sand”, “Can’t Stand”, “Nowhere To Be” und in der kürzlich erschienenen Single “I’m Not Sure”, welche Musikvideopremiere bei VISIONS feierte. Während “Lay Back” und “Overheat” zum Entspannen in der Sonne einladen und ein Liebesbekenntnis an die Sommer an der Küste Melbournes darstellen, verarbeiten The Grogans auf “I Need You” Sehnsüchte und das Gefühl geliebte Menschen zu vermissen. Mit den Country-Einflüssen von “Stay High” beweisen The Grogans erneut ihr Talent Genregrenzen zu sprengen. In Begleitung von Orgeln und Sythesizern schließt “Day Dreamed” den Longplayer Find Me A Cloud mit Western-Flair ab.

„The album is filled with honest and relatable lyrics whilst some may come across as cryptic, some tracks are heavier rock n roll and others slow and perpetual. Hopefully something for everyone.“ – The Grogans

Ihre Anfänge machten The Grogans, bestehend aus den Bandmitgliedern Quin Grunden, Angus Vasic und Jordan Lewis, als Schülerband und ziehen bereits seit ihrer ersten EP Cacteyed (2016) Einflüsse aus verschiedenen Genres. Ihr Sound bewegt sich vor allem zwischen Surf-Rock, Punk, Garage sowie Psychedelic-, Rockabilly- und Blues-Einflüssen. Mit ihrer musikalischen Wucht und ansteckenden Spielfreude katapultierte sich die Band von kleinen Hinterhof-Shows an der heimischen Küste Melbournes zu ausverkauften Shows in ganz Australien und Neuseeland und Support-Shows für Ocean Alley, WAVVES, Hockey Dad und The Chats. Im Oktober kommt die dreiköpfige Band für einige Konzerte nach Europa. Dabei machen sie auch in sechs Städten in Deutschland und der Schweiz Halt.

Find Me A Cloud von The Grogans erscheint am 20. Oktober 2023 via C.W. Records.

LIVE
18.10.2023 – Düsseldorf – The Pitcher
23.10.2023 – Hannover – Lux
24.10.2023 – Frankfurt – Sankt Peter
25.10.2023 – Nürnberg – Club Stereo
26.10.2023 – Aarau (CH) – Kiff
27.10.2023 – Basel (CH) – Gannet