Summerjam Festival 2024: Das Line-up nach Tagen enthüllt!

Teile es mit der Welt

In weniger als zwei Monaten verwandelt sich der Fühlinger See in Köln wieder in ein Paradies für Fans von Reggae, Dancehall und Hip Hop. Das Summerjam Festival 2024 verspricht mit einem beeindruckenden Line-up, darunter Afrobeat-Weltstar Burna Boy, eine unvergleichliche Atmosphäre und die besten Sommer-Vibes. Endlich ist das Geheimnis gelüftet: Hier sind die Künstler, die an den jeweiligen Tagen auftreten werden!

Freitag: Der erste Festivaltag startet mit einem kraftvollen Mix aus Deutschrap, Reggae und Dancehall. Freut euch auf Auftritte von Sido, RIN, Collie Buddz und Busy Signal. Diese Künstlerbringen die berühmte musikalische Vielfalt des Summerjam Festivals auf die Bühne und sorgen schon am ersten Tag für ausgelassene Stimmung.

Samstag: Ein besonderes Highlight erwartet die Besucheram Samstag auf der Green Stage: Marsimoto, das Alter Ego von Marteria, gibt seinen Abschiedsauftritt. Ein letztes Mal wird er die Festivalinsel in grünen Rauch tauchen. Zudem gibt es jede Menge Afrobeats und eine explosive Performance von KYBBA mit den Jugglerz, die dafür sorgen werden, dass die Insel bebt.

Sonntag: Den krönenden Abschluss bildet Burna Boy als Headliner des 37. Summerjam Festivals. „The African Giant“ spielt seine einzige Festivalshow im Westen Deutschlands auf der Red Stage. Ein Auftritt, den man auf keinen Fall verpassen sollte!

Neu im Line-up: Mit Konshens wird das Summerjam in Sachen Dancehall noch heißer. Der Jamaikaner, bekannt für seine Zusammenarbeit mit RAF Camora, Sean Paul und Cardi B, überzeugt mit seiner energiegeladenen Bühnenpräsenz. Auch die Reggae-Künstler Martin Jondo und Miwata, die schon lange mit dem Festival verbunden sind, bereichern das Line-up mit ihren gefühlvollen und gesellschaftskritischen Texten.

Ein Debüt auf der Summerjam-Bühne feiert dieses Jahr Fatoni. Der deutsche Rapper bringt Ironie, Gesellschaftskritik und sein neues Album „Wunderbare Welt“ mit. Auch Tjark und Omar Jatta sind zum ersten Mal dabei und ergänzen das Festival mit einem Mix aus Pop, Indie, Rap sowie Afrobeats und Amapiano.

Das finale Line-up des Summerjam Festival 2024: Burna Boy, Sido, Beenie Man, RIN, Busy Signal, Ky-Mani Marley, Marsimoto, Skillibeng, Konshens, Steel Pulse, Julian Marley, Romain Virgo, GReeeN, Lila Iké, Collie Buddz, Majan, OG Keemo, Queen Omega, L’Entourloop, J Boog, Ezhel, Jesse Royal, Megaloh, Culcha Candela, Fatoni, Samory I, Miwata, Martin Jondo, Kelvyn Colt, D’Yani, Jah Lil, Kybba, Jizzle, Tjark, Bounty & Cocoa, Khalia, Samora, Savvy, Omar Jatta.

Summerjam Festival 2024 – “Lost in Good Vibes” Das Summerjam Festival 2024 findet vom 05.07. bis 07.07.2024 am Fühlinger See in Köln statt. Über 50 Künstlerinnen und Künstler aus den Genres Reggae, Dancehall, Hip Hop und artverwandten Musikrichtungen werden die Menge mitreißen und unvergessliche Momente schaffen. Unter dem diesjährigen Motto „Lost in Good Vibes“ versammelt sich eine Gemeinschaft von bis zu 30.000 Musikliebhaberaus der ganzen Welt, um gemeinsam zu feiern und die Musik zu genießen.