Lionel Richie 2023 mit Konzert in Mönchengladbach!

Support: Leslie Clio

Der internationale Superstar Lionel Richie kehrt nach sieben Jahren endlich für zwei Open Air Konzerte nach Deutschland zurück. Am 22. Juni ist Lionel Richie bei einem Konzert im SparkassenPark Mönchengladbach zu sehen. Jetzt Tickets sichern und dabei sein, wenn Lionel Richie seine Top-Hits auf die Bühne bringt.

Lionel Richie – Der Künstler
Als Mitbegründer der R&B-Band „The Commodores“ wurde Lionel Richie bekannt. Die Gruppe wechselte nach einer Platte von Atlantic Records zum Musiklabel Motown und wurde zur Vorgruppe der Jackson Five. In den 1970er Jahren zählten die Commodores zu den erfolgreichsten Soul- und R&B-Bands. Richie agierte nicht nur als Songwriter für seine eigene Band. Auch für andere Künstler wie Kenny Rogers schrieb Richie erfolgreiche Songs wie den Hit Lady. Lionel Richies Solokarriere begann mit der Veröffentlichung seines Debütalbums im Jahr 1982. Gemeinsam mit Michael Jackson und Quincy Jones schrieb Lionel Richie 1985 den Live-Aid-Song We Are The World. Es folgten weitere erfolgreiche Songs und Alben. Bis heute hat Lionel Richie bis zu 100 Millionen Alben verkauft.

Erfolgreiche Diskografie von Lionel Richie ist fester Bestandteil der Popmusik
Lionel Richie hat eine Diskografie von Alben und Singles vorzuweisen, die ihresgleichen sucht. Mit mehr als 125 Millionen verkauften Alben weltweit ist seine Musik ein fester Bestandteil der Popmusik. Richie hat einen Oscar®, einen Golden Globe® und vier Grammy Awards® gewonnen. Der aus Tuskegee, Alabama, stammende Musiker ist eine wahre Ikone der Musik.

Lionel Richies Mega-Hits
Lionel Richie ist bekannt für seine Megahits wie „Endless Love“, „Lady“, „Truly“, „All Night Long“, „Penny Lover“, „Stuck on You“, „Hello“, „Say You, Say Me“, „Dancing on the Ceiling“ und war Mitautor eines der wichtigsten Popsongs der Geschichte, „We Are the World“, für USA for Africa. Sein Songkatalog umfasst auch seine frühe Arbeit mit The Commodores, wo er einen bahnbrechenden Stil entwickelte, der sich über Genre-Kategorien hinwegsetzte und Hits wie „Three Times a Lady“, „Still“ und „Easy“ hervorbrachte. Richie hat in 11 aufeinanderfolgenden Jahren #1 Songs geschrieben.