Pünktlich zu Halloween kündigen DURAN DURAN die Veröffentlichung ihres neues Studioalbums “Danse Macabre” an.

DURAN DURAN haben ihre Ankündigung gemacht, dass ihr 16. Studioalbum mit dem Titel “Danse Macabre” pünktlich zu Halloween am 27. Oktober über das Label Tape Modern / BMG veröffentlicht wird. Die Vorbestellung ist bereits möglich.

Die Band präsentiert auf diesem Album brandneue Songs sowie Coverversionen von DURAN DURAN-Stücken und Tracks von anderen Künstlern wie Billie Eilish, Talking Heads, The Rolling Stones und Siouxsie And The Banshees. Als besondere Gäste sind Nile Rodgers, Victoria De Angelis von Måneskin, Mr. Hudson, Andy Taylor und Warren Cuccurullo dabei.

Der Titel “Danse Macabre” entstand aus einer Halloween-Show, die DURAN DURAN am 31. Oktober des Vorjahres in Las Vegas gaben. Diese Veranstaltung inspirierte die Band dazu, ein Album zu entwickeln, das die Atmosphäre von Horror und Humor einfängt. Das Album besteht aus 13 Tracks, die sowohl neue Kompositionen als auch thematische Coverversionen und Neuaufnahmen früherer Grusel-Klassiker der Band beinhalten.

Der erste der drei neuen Songs des Albums ist der Titeltrack “Danse Macabre”, der heute veröffentlicht wurde. Der Song kombiniert unruhige Percussions und verzerrte Synthesizer zu einer hypnotischen Melodie. Er wurde von Mr. Hudson produziert und enthält auch eine Gitarrenarbeit von Warren Cuccurullo, der erstmals seit 2001 wieder mit der Band zusammenarbeitet.

Nick Rhodes, der Keyboarder der Band, beschreibt “Danse Macabre” als eine Feier von Halloween und betont, dass das Album eine einzigartige Mischung aus Coverversionen, überarbeiteten DURAN DURAN-Stücken und neuen Kompositionen bietet. Simon Le Bon erklärt, dass das Album den Spaß einer verrückten Halloween-Party einfangen soll.

Das Album enthält auch eine Reihe von Coversongs, darunter Versionen von Billie Eilishs “Bury A Friend”, Talking Heads’ “Psycho Killer” (mit Victoria De Angelis von Måneskin), The Rolling Stones’ “Paint It Black”, “Super Lonely Freak” (inspiriert von Rick James), Siouxsie and the Banshees’ “Spellbound”, Cerrones “Supernature” und The Specials’ “Ghost Town”.

Besondere Kollaborationen auf dem Album sind auch mit Andy Taylor (ehemaliges DURAN DURAN-Mitglied), Nile Rodgers, Victoria De Angelis, Josh Blair und Mr. Hudson vorhanden.

Die Geschichte von “Danse Macabre” begann mit einer Halloween-Show in Las Vegas im Jahr zuvor, die von der Band aufgenommen wurde und als Inspiration für das Album diente.

Das Album erscheint in einer Vielzahl von Formaten, darunter schwarze 2LP, CD, limitierte Smog 2LP, hochauflösende Blu-ray Audio und exklusive Merchandise-Bundles im offiziellen Artist Store der Band.

“Danse Macabre” markiert einen weiteren Meilenstein in der erfolgreichen Karriere von DURAN DURAN, die bereits in die Rock & Roll Hall of Fame aufgenommen wurden und eine beeindruckende Reihe von Live-Auftritten absolvierten.

Das Artwork des Albums zeigt authentische alte Séance-Fotos, die von Nick Rhodes bei einer Auktion erworben wurden. Die Vorbestellung des Albums ist bereits möglich.

DANSE MACABRE Tracklisting

Nightboat
Black Moonlight
Love Voudou
Bury A Friend
Supernature
Danse Macabre
Secret Oktober 31st
Ghost Town
Paint It Black
Super Lonely Freak
Spellbound
Psycho Killer (feat. Victoria De Angelis)
Confession in the Afterlife