DORTMUND Olé - Revierpark Wischlingen: Wenn die Olé Party ruft, kommen tanzwütige Schlagerliebhaber aus der ganzen Republik in den Ruhrpott. Zum 10. jährigen Jubiläum der Veranstaltungsreihe (in insgesamt 7-Städten stoppt die Olé-Party) feiert das Schlager-Festival so bunt und wild wie nie zuvor. Nach der Auftaktveranstaltung in Oberhausen und der vergangenen Show in Mönchengladbach, nun der 'Ballermann' im Herzen des Ruhrgebiets.


Das Who-is-Who der Schlagerwelt versammelt sich, um ganze zehn Stunden lang 'Party Non-Stop' zu machen. Anna-Maria Zimmermann, Willi Herren, Jürgen Drews, Mickie Krause und Norman Langen, dies ist nur eine Auswahl der 'Highlights', die die größte Schlager-Party Deutschlands zu bieten hat. Mit dabei sind 20.000 Fans jeden Alters, die nur eins wollen: Party und gute Stimmung OHNE ENDE!


Lorenz Büffel, Moderator und Show-Act über seine Erfahrungen bei Dortmund Olé: "Es ist eine große Party! Sommer, Sonne, Sonnenschein. In Dortmund ist es immer schön. Alles zusammen ist eine riesengroße Familie, mit ganz viel verschiedener Musik und genau deswegen ist es hier so toll! Vergleicht man Mallorca mit Dortmund ist beides auf seine Art genial, aber das Ruhrgebiet kann einfach am besten feiern."


Familiäre Stimmung empfand auch Schlager-Sternchen 'MiaJulia' bei Ihrem Auftritt. "Ihr seid eine XXXXL-Schlagerfamilie"! Die Newcomerin hat sich Ihren Platz in den Herzen der Fans bereits gesichert. Mit viel Herz und ebensoviel Power, heizte Sie dem Publikum ordentlich ein. Die Fans dankten es ihr mit Jubelchören und schallendem Applaus. Sie war der absolute Publikumsliebling des Abends.


Die Olé Party steht einer ausgelassener Tour auf der mallorquinischen Schinkenstraße in nichts nach. Jeder der 20.000 Gäste hat die Möglichkeit voll und ganz auf seine Kosten zu kommen. Es gibt neben Musik und Tanz, bei jeder der Olé Veranstaltungen, auch ein vielseitiges Angebot an kulinarischen Besonderheiten. Die Organisation dieser Großveranstaltung ist perfekt geplant und lässt keine Wünsche offen. Und es gibt vor allem eines, das nicht fehlen darf: BIER.


Und auch die Bühnenshow hat einiges zu bieten: Feuerwerk, Pyrotechnik, Konfettikanonen, Flammenwerfer, Nebelmaschinen. Dinge die man sonst bei einer SchlagerParty vielleicht nicht vermuten würde, werden überragend und konstant über den gesamten Zeitraum eingesetzt.


Zwischenzeitlich fällt es schwer, den Boden vor lauter Konfetti zu sehen. Ein Meer aus bunten Schnipseln verteilt sich über das riesige Areal des Revierparks. Schaut man in die feiernde Menge, sieht man glückliche Gesichter und jede Menge fröhliche Menschen. Schlager verbindet und Schlager steckt an. Kein anderes Genre schafft es, große Massen so schnell in seinen Bann zu ziehen, und die meist leicht einprägsamen Texte, lassen sich von den allermeisten Besuchern auch nach 10 Stunden nach mit(-gröhlen)singen.


Der Opener NEON hat ein positives Bild vom Dortmunder Publikum und der Olé Party: "Die Dortmunder sind einfach sofort zu 100% da. Die Menschen wollen feiern. Das ist ganz toll. Jeder ist sofort dabei und einfach bereit zu feiern." (Das neue Album von NEON erscheint bei einer großen ReleaseParty in Essen [u.a mit Norman Langen] am 04.11) Dieser Abend bleibt einfach in Erinnerung. Neben bekannten und jahrelang erfolgreichen Showgrößen, wie Michelle, Peter Wackel und Michael Wendler, bietet die Showbühne der Olé Party auch immer wieder Platz für Newcomer wie den Honk! ("Hallo Helmut"). Dieser sagt über seine Zeit bei den Olé Parties: "Es ist sensationell unbeschreiblich geil! Ich spiele nur einen Titel, aber es ist faszinierend, dass die Leuten meine Nummer auf dem Zettel haben. Das ist einfach geil!"


Das Publikum feiert jeden der ingesamt 18 Acts mit unbändiger und nicht enden wollender Begeisterung. Es macht Spaß zu sehen, dass die Musik und das gemeinsame Zusammensein im Vordergrund steht. Bloß für einen Moment der Realität entkommen und einfach nur Spaß haben. Das ist das gemeinsame Ziel aller Besucher! Trotz riesiger Menschenmengen und viel Alkohol gibt es keinerlei Zwischenfälle. Alle sind einzig aufs Feiern bedacht. "Es funktioniert alles super, die Leute feiern schön. Das Sicherheitskonzept ist großartig und man kann sich hier frei bewegen und das ist in Zeiten, die manchmal sehr heftig sind. Es ist gut zu wissen, dass man bei der Party sicher feiern kann!" (Lorenz Büffel)


Die Olé Party in Dortmund ist mit Sicherheit eines der Highlights der diesjährigen Olé-Tour. "Eine Vielzahl von Menschen die man erreicht, die alle einen unterschiedlichen Musikgeschmack haben, aber sich auf das einlassen, was die anderen gerne hören möchten!" Es wird gefeiert, getanzt und gesungen. "Es ist über einen langen Zeitraum sehr intensiv! Im Ruhrgebiet kommen die Leute sehr früh und feiern sehr sehr lange, sehr hart!" (Christian Schall, Moderator)


Die 'Alpen-Volksrocker' voXXclub haben ein schönes Schlusswort für die Olé Party Dortmund finden können: "Die Dortmunder sind erstmal die besten Fußballfans und wenn es dann um Konzerte geht, sind Sie mindestens genauso geil! Bei Open-Air heizt sich nicht nur das Wetter auf, sondern auch die grandiose Stimmung!"


Genau wie alle Acts der Reihe, freuen auch wir uns riesig auf weitere 4 Olé Veranstaltungen! Hamburg, Schalke und als nächsten Stop Bremen. Außerdem das brandneue Highlight, der Tour-Reihe: 3 Tage-Olé-Festival am Nürburgring! Wir sind gespannt!

 
 


Dominik Huttner 
Schlagwörter: Wo, Was, Wann, News, Nachrichten, Revie, Konzert
 
Mike & the Mechanics in Essen
Impressum * Kontakt * AGB * Job