Crime Time bei KNAUR – Hochspannung garantiert!

Herausragende Thriller, verfasst von Autoren-Duos – Krimi-Highlights im Juni 2023 bei Knaur:

DER CLUB von Ellery Lloyd: »Eine schamlos-saftige Lektüre über Mord und die schmutzigen Geheimnisse der Reichen, Schönen und Berühmten.« Daily Mail

Mit ihrem glamourösen Thriller über ein exklusives Luxus-Resort, ein herrlich abgedrehtes Promi-Setting, jede Menge schmutziger Geheimnisse – und schließlich Mord, überzeugte Ellery Lloyd, hinter dem sich das Londoner Ehepaar Collette Lyons und Paul Vlitos verbirgt, nicht nur die Presse. In den USA von Reese Witherspoons populärem Book Club ausgewählt, stieg der Thriller auf Anhieb auf Platz 5 der New York Times-Bestsellerliste ein.

»Island Home« ist der angesagte Private Member Club, elitär und heißbegehrt. Nur die wahrhaft Reichen, Schönen und Berühmten erhalten Zugang zu der exklusiven Location, wo sie geschützt vor neugierigen Augen ausgiebig feiern – und andere Dinge tun – können. So mancher Prominente würde sein Leben geben, um bei der drei Tage dauernden Eröffnungsparty des Clubs dabei sein zu können. Und mindestens einer tut das auch: Als sich am dritten Abend alle im spektakulären Unterwasser-Restaurant versammeln, wird ein Land Rover gesichtet. Unter der Wasseroberfläche. Und mit einer Leiche darin … »Mal etwas ganz anderes: ein Locked-Room (eigentlich Locked-Island)-Krimi voller Glamour und Twists. Macht großen Spaß!« Observer

FINSTERNEBEL ist Band 2 der düster-fesselnden Krimi-Trilogie des schwedischen Autoren-Powerduos Camilla Läckberg und Henrik Fexeus um ihr faszinierendes Ermittlerpaar Kommissarin Mina Dabiri und Mentalist Vincent Walder, deren englische Verfilmung fürs Fernsehen bereits in der Umsetzung ist. Mit weltweit über 30 Millionen verkauften Exemplaren ist Camilla Läckberg Schwedens erfolgreichste Autorin. Authentizität der Figur des Mentalisten Vincent Walder schafft Co-Autor Henrik Fexeus – selbst Experte auf dem Gebiet der Psychologie und nonverbalen Kommunikation.

In FINSTERNEBEL bringt ein Fall von Kindsentführungen Mina und den kongenialen Mentalisten Vincent nach zwei Jahren wieder zusammen. Da eine Entführung bereits tödlich endete, jede Spur in eine Sackgasse zu führen scheint und die Zeit gegen sie läuft, hofft Mina mit Hilfe von Vincent, das Rätsel hinter den Fällen lösen zu können. Als Mina auf einen dritten Fall stößt, ahnt sie, dass etwas Großes, Dunkles im Gange ist. »Mit SCHWARZLICHT gelingt dem Duo Läckberg/Fexeus ein außergewöhnlicher Auftakt ihrer Dabiri-Walder-Trilogie. Beängstigend, packend und unterhaltsam umgesetzt.« krimi-couch.de zu SCHWARZLICHT (Band 1 der Trilogie)