Kelvin Jones: THIS TOO SHALL LAST TOUR 2023

09.10.2023: Köln, Die Kantine Kulturbetrieb GmbH

Tickets gibt’s ab 43,30 EUR

Kelvin Jones ist einer der großen Musik-Stars, die das Internet in den letzten Jahren hervorgebracht hat. Ein Freund postete seinen Song »Call You Home« im Januar 2014 auf dem Internet-Portal Reddit.com, wo dieser binnen 24 Stunden über eine Million Mal aufgerufen wurde. Das war der Anfang einer Geschichte, wie sie nur die Gegenwart schreiben kann. Der Song wurde von der Redaktion von »Good Morning America« entdeckt und gespielt. Quasi über Nacht rekrutierte Kelvin eine Armee von Followern — alle großen internationalen Plattenfirmen wollten ihn daraufhin unter Vertrag nehmen.

Kelvin Jones ist ein Fan von B.B. King, Buddy Guy und John Mayer. Seine Songs sind eine perfekte Melange aus Blues und mitreißendem Pop. “Natürlich kenne ich die Musik von Robert Johnson und Charlie Patton”, sagt Kelvin im Interview, “aber die Eintönigkeit des alten Delta-Blues macht mich ungeduldig. Ich liebe es melodiös. B.B. King ist mein größter Einfluss, weil er auf der elektrischen Gitarre keinen Ton zu viel spielt — und zugleich dem Blues-Schema die schönsten Melodien abgerungen hat.”

2022 erschien sein Album mit dem Titel “This Too Shall Last”. Es ist ein Abbild der Höhen und der Tiefen, seiner bisherigen Erfolge, aber auch der Rückschläge in den letzten Jahren. Und nach Studiosessions und Deadlines, Erwartungsdruck und Selbstzweifeln hat Kelvin Jones mit seiner Single „Cry A Little Less“ einen Song fertiggestellt, der ihn länger als jeder andere begleitet hat – mit dem fertigen Song fiel auch die Last von Kelvins Schultern, die er spürte. Umso schöner, dass Kelvin Jones im Herbst 2023 mit seinen Hits dann endlich auf Club-Tour durch Deutschland gehen wird, bei der man seine emotionalen Songs wieder live erleben darf.

Tickets gibt’s ab 43,30 EUR

06.10.2023 20:00 Uhr Stuttgart Im Wizemann – Club
07.10.2023 20:30 Uhr München Strom
08.10.2023 20:00 Uhr Frankfurt am Main Gibson
09.10.2023 20:00 Uhr Köln Die Kantine Kulturbetrieb GmbH
11.10.2023 20:00 Uhr Bremen Aladin Music Hall – Tivoli (kleiner Saal)
12.10.2023 20:00 Uhr Braunschweig westand Kultur- und Eventzentrum
13.10.2023 20:00 Uhr Osnabrück Rosenhof
15.10.2023 20:00 Uhr Berlin Lido
16.10.2023 20:00 Uhr Hamburg Uebel & Gefährlich